Der EHCO siegt erneut – und übernimmt die Tabellenspitze

Diese drei Punkte können definitiv unter dem Label „Arbeitssieg“ abgebucht werden. Zwar dominierte der EHC Olten die Partie gegen die GCK Lions und siegte zurecht 5:2, zwischendurch aber hat er sich ziemlich schwer getan.

Garage Marti

In der Partie gegen die GCK Lions hat der EHC Olten verschiedene Gesichter gezeigt: Zeitweise dominierte er die Junglöwen nach Belieben und wirbelte in der gegnerischen Zone ordentlich Staub auf. Zwischendurch aber schlichen sich schwache Minuten ein, in denen wenig bis gar nichts gelang.

Zu den Glanzpunkten zählten sicherlich die Treffer von Anthony Rouiller zum 1:0 und von Curtis Gedig zum 3:1. Rouiller, im Powerplay in der 21. Minute an der blauen Linie postiert, drosch die Scheibe ansatzlos und präzis ins Lattenkreuz. Curtis Gedig, in der 35. Minute von Martin Ulmer perfekt lanciert, liess Lions-Keeper Wolfgang Zürrer bei seinem Knaller ebenfalls keine Chance. Nur 56 Sekunden zuvor versorgte Philipp Wüst einen Banden-Abpraller in den Maschen. Trotzdem konnte der EHCO das dritte Drittel nur mit einem Minipolster von 3:2 in Angriff nehmen – der Grund dafür sind die erwähnten schwachen Minuten.

Im Schlussabschnitt leistete sich der EHC Olten keine Aussetzer mehr und behielt die Oberhand. In der 48. Minute lenkte Justin Feser das Spiel mit seinem – ziemlich glücklichen – Treffer in aus Oltner Sicht richtigen Bahnen. Um die endgültige Erlösung der Oltner Fans war Ueli Huber schliesslich in der 59. Minute besorgt. Er markierte das 5:2 (ins leere Tor). Damit übernimmt der EHCO die Leaderposition von La Chaux-de-Fonds. Die Neuenburger haben zwar gleich viele Punkte, aber ein Spiel mehr bestritten.

Bereits am Samstag steht der EHCO auswärts gegen Rapperswil wieder im Einsatz. Für Torschütze Rouiller ist klar: „Wir müssen besser spielen als gegen die GCK Lions. Und vor allem müssen wir mehr Emotionen ins Spiel bringen.“

Das Spiel verpasst? Hier gibts das ganze Material zum Aufeinandertreffen mit den GCK Lions: Matchtelegramm, Liveticker und Videozusammenfassung (folgt). (ag)