Ein heisses Derby im Schoren!

Im ersten Auswärtsspiel der neuen Saison trifft der EHC Olten heute auswärts im Derby auf den Schlittschuhclub Langenthal.

Garage Marti

Für die Oltner, welche mit zwei Spielen in zwei Tagen in die Saison starten, gilt es, die Last-Minute Niederlage des gestrigen Abends möglichst schnell abzuschütteln. Will die Equipe von Maurizio Mansi das Spiel gegen den ewigen Rivalen aus dem Oberaargau siegreich gestalten, wird es eminent wichtig sein, weniger Strafen zu nehmen als noch gegen Visp. Selten bietet sich zu Beginn der Saison so schnell die Chance, eine Auftaktniederlage vergessen zu machen, wie heute mit einem Sieg im Derby. Im Line-Up des EHCO wird es eine Veränderung geben: Der gestern überzählige Paolo Morini kommt heute zum Einsatz, pausieren wird dagegen Cyril Aeschlimann.

Der SC Langenthal, der am Freitag noch spielfrei war, startet seine Saison 16/17 mit dem Heimspiel gegen die Powermäuse. Nach dem enttäuschenden Ausscheiden im letztjährigen Viertelfinal ist das Spiel gegen die Oltner Nachbarn die erste Chance zur Wiedergutmachung vor den eigenen Fans. Es darf also nicht nur aufgrund der warmen Aussentemperaturen ein heisses Derby erwartet werden! 
Für alle Daheimgebliebenen gibt es wie gewohnt den Liveticker aus dem Langenthaler Schoren.