Ein letzter Test als Startschuss

Der EHC Olten lädt im Rahmen des heutigen Testspiels gegen Bietigheim zum Kickoff-Event im Kleinholz. 

Garage Marti

In sechs Tagen ist Saisonstart 2018/2019 in der Swiss League. Jetzt gehts um den letzten Schliff. Heute findet im Kleinholz quasi die Hauptprobe statt, ab 17.30 Uhr treffen die Oltner auf den amtierenden Meister der DEL2, die Steelers aus Bietigheim nahe Stuttgart. Es wird der zweite Einsatz an diesem Wochenende, gestern unterlagen die Mannen von Chris Bartolone nach überzeugendem Auftritt in Lausanne 3:6. So wird das Spiel heute auch ein guter Konditionstest gegen einen Gegner auf Augenhöhe. Olten und Bietigheim begegneten sich schon letztes Jahr in der Preseason, damals in Deutschland; am Ice Cup gewannen die Oltner 4:1. Beim EHCO dürfte gegenüber gestern Marco Truttmann wieder von der Partie sein, allenfalls kehren auch Stan Horansky und Chris Bagnoud zurück. 

Gleich im Anschluss ans Spiel findet auf dem Kleinholz-Eis die offizielle Teampräsentation statt. Moderator Mige Stalder stellt den Zuschauerinnen und Zuschauern die 27 Spieler und Staffmitglieder der 1. Mannschaft auf dem Eis einzeln vor. Und auch das neue Heimdress wird erstmals zu sehen sein. 

Während des Anlasses steht im Kleinholz ausserdem der letzte Teil der EHCO-Fanshop-Rabatte-Tage an. Bei unserem Ausverkauf erwarten Sie verschiedenste Fanartikel zu unschlagbaren Preisen. Der EHCO freut sich auf ihren Besuch im Kleinholz.

Kick-Off Saison 2018/2019, Sonntag, 9. September 2018

16.15 Uhr        Türöffnung. Besucher erhalten beim Vorzeigen Ihres persönlichen Saisonabos 2018/2019 am Eingang zwei Getränkegutscheine, die an den Buvetten im Stadion eingelöst werden können. Das neue Restaurant in der Curlinghalle ist noch im Bau und wird beim Saisonstart eröffnet.
17.30 Uhr        Beginn Testspiel EHC Olten – Bietigheim Steelers (DEL2)
ca. 19.30 Uhr  Offizielle Teampräsentation im Stadion
ca. 20.15 Uhr  Ende der Veranstaltung

Ticket-Infos