Eishockey Club Olten
Rötzmattweg 5
4600 Olten, CH
+41 62 213 11 33,
sekretariat@ehco.ch
Menu

Ein Rumpfkader zu Besuch beim Leader

Der EHC Olten trifft heute Abend (19:45 Uhr) in Rapperswil-Jona auf die Lakers. Ein Oltner Sieg würde die Differenz auf zwei Punkte verringern.

Garage Marti

Ihren Höhepunkt erlebte die Verletzungsmisere auf Oltner Seite im gestrigen Spiel gegen die EVZ Academy. Nur gerade sechs Verteidiger und elf Stürmer konnten beim 4:3–Heimsieg auflaufen. Der Umstand der Kaderknappheit scheint die Oltner aber überhaupt nicht zu hemmen – ganz im Gegenteil! Dank zuletzt sieben Siegen in Folge konnten die zweitplatzierten Oltner den Rückstand auf den Swiss-League-Primus Rapperswil-Jona auf fünf Punkte begrenzen. Trotz nur vier gelernten Verteidiger in der Aufstellung zeigen die Oltner in derzeit eine bombenstarke Defensivleistung. Nur sechs Gegentore musste das Torhüterduo Mischler / Rytz in den vergangenen sieben Partien hinnehmen.

Die Rosenstädter spielen bisher eine überzeugende Saison. Nur gerade vier Niederlagen mussten die Sankt Galler in 25 Partien hinnehmen. Eine davon im Heimspiel gegen den EHC Olten Ende Oktober. In den bisherigen zwei Direktduellen gewann jeweils das Auswärtsteam. Auf Seiten der Dreitannenstädter hofft man natürlich, dass diese Serie heute ihre Fortsetzung findet und man die Lakers zum zweiten Mal bezwingen kann. (dh)

Die digitale Alternative für alle Daheimgebliebenen bildet am heutigen Abend der Liveticker.