Einladung zur GV am 6. Juli

Die EHC Olten AG lädt alle Aktionärinnen und Aktionäre an die 17. ordentliche Generalversammlung ein. 

Garage Marti
AK Erhöhung Absichtserklärung 2017 (pdf, 19.0 kB)


Die GV findet am 6. Juli 2017 im Kleinholz-Stadionrestaurant Muusfalle statt. Ab 11 Uhr wird ein Apéro angeboten, bevor um 12 Uhr der offizielle Teil beginnt.

EINLADUNG ZUR 17. ORDENTLICHEN GENERALVERSAMMLUNG

Donnerstag, 6. Juli 2017, 12.00 Uhr,
Restaurant Muusfalle, Eisstadion Kleinholz, 4600 Olten

TRAKTANDEN:

1.      Begrüssung, Feststellung der Präsenz und Bezeichnung der Stimmenzähler

2.      Genehmigung der Traktandenliste

         Antrag des Verwaltungsrates: Genehmigung

3.      Protokoll der 16. ordentlichen Generalversammlung vom 3. November 2016

          Antrag des Verwaltungsrates: Genehmigung

4.      Jahresbericht des Verwaltungsrates über das Geschäftsjahr 2016/2017

          Antrag des Verwaltungsrates: Genehmigung

5.      Jahresrechnung und Bericht der Revisionsstelle

          Antrag des Verwaltungsrates: Genehmigung der Jahresrechnung unter Kenntnisnahme des Berichtes der Revisionsstelle

6.      Beschlussfassung über die Verwendung des Jahresergebnisses

          Antrag des Verwaltungsrates: Bilanzerfolg auf das Geschäftsjahr 2017/2018 vortragen

7.      Entlastung Verwaltung

          Antrag des Verwaltungsrates: Entlastung der Mitglieder des Verwaltungsrates und der Geschäftsleitung

8.     Genehmigte Kapitalerhöhung

          Antrag des Verwaltungsrates: Schaffung eines genehmigten Aktienkapitals im Nennbetrag von Fr. 468'700.00

9.     Wahl des Verwaltungsrates

          Antrag des Verwaltungsrates: Wieder- bzw. Neuwahl des Verwaltungsrates

10.    Wahl der Revisionsstelle

          Antrag des Verwaltungsrates: Wieder- bzw. Neuwahl der Revisionsstelle

11.    Ehrungen

12.    Verschiedenes


Legitimation
Die Aktionäre werden darauf aufmerksam gemacht, dass für die Teilnahme und Stimmberechtigung die Aktien oder ein genügender Ausweis über deren Deponierung bei einer Bank beim Eingang vorzuweisen sind.

Aktionäre, die nicht persönlich an der Generalversammlung teilnehmen können, werden gebeten, sich mit schriftlicher Vollmacht durch einen Aktionär oder ihre Hinterlegerbank vertreten zu lassen. Depotvertreter im Sinne von Art. 689d OR üben ohne anders lautende Weisung des Hinterlegers das Stimmrecht gemäss den Anträgen des Verwaltungsrates aus.

Akteneinsicht
Der Jahresbericht 2016/2017, die Jahresrechnung 2016/2017 umfassend den Bericht der Revisionsstelle, der Bilanz, der Erfolgsrechnung, des Anhanges sowie der Verwendung des Ergebnisses liegen spätestens 20 Tage vor der Generalversammlung am Sitz der Gesellschaft (Eishockey Club Olten AG EHCO, Rötzmattweg 5, 4601 Olten) zur Einsichtnahme auf. Die Aktionäre sind berechtigt, die Zustellung dieser Unterlagen zu verlangen.

Olten, 7. Juni 2017

Eishockey Club Olten AG EHCO

Im Namen des Verwaltungsrates: Benvenuto Savoldelli