Geglückter Test gegen Dornbirn

Der EHCO liefert ein ansprechendes Heimdebüt der Vorbereitungsphase 2016/17 ab und besiegt Dornbirn 3:2.

Garage Marti

Fast 40 Minuten hielt Dominic Nyffeler alles, was auf seinen Kasten kam, gegen das Geschoss von Dornbirns Jamie Arniel unter die Latte blieb der neue Oltner Goalie dann chancenlos. Es war das nicht unlogische Tor zum Ausgleich in einer Partie auf Augenhöhe, 1:1 stand es zur zweiten Pause – dachte man. Just mit der zweiten Pausensirene doppelten die Vorarlberger nach, Stefan Häussle traf. Schon im ersten Drittel (8.) war es Cédric Schneuwly vorbehalten, das erste Oltner Tor dieser Saison zu erzielen, er traf nach schöner Vorarbeit von Schwarzenbach und Feser im Powerplay. 

Doppelschlag? Können wir auch, dachte sich der EHCO in der zweiten Pause offenbar; kaum hatte der Schlussabschnitt begonnen, hatte man sich die Führung zurückgeholt. Erst traf Hirt aus ähnlicher Position wie zuvor Schneuwly, dann durfte sich die Mehrzahl der 686 Zuschauer über Paolo Morinis 3:2 freuen. Die Gruppe "Dorobirar Ishackler" (so ihr Transparent), die sich an diesem warmen Augustabend im Kleinholz zusammengefunden hatte, trommelte dennoch munter weiter. 

Dem EHCO gelang in diesem ziemlich strafenreichen Test ein erfrischender Auftritt. Die Mansi-Truppe spielte überzeugt nach vorne und solid hinten – und diesmal ohne Gedig, Grieder, Truttmann (alle angeschlagen) und die Tryout-Spieler Gerber und Sahli. Dass der österreichische Eliteclub Dornbirn noch nicht allzuviel Eiszeit in den Beinen hatte, wurde bald deutlich. Dass beim EHCO die Abläufe langsam aber sicher runder werden, aber auch. Das sah auch Coach Mansi so: "Das war definitiv ein Schritt vorwärts gegenüber dem ersten Spiel. Wir hatten auch viel mehr Energie und Disziplin vor dem eigenen Tor". Als Dornbirn am Ende den Goalie durch einen sechsten Feldspieler ersetzte, wurde es noch mal etwas hektisch vor Nyffeler. Doch dieser bestätigte seine absolut überzeugende Leistung in den Schlusssekunden. Der erste Sieg der Ära Mansi/Bartolone ist Tatsache. (ph)