Generalprobe im Grossen Kanton

Der EHC Olten tritt heute Abend um 19.30 Uhr beim EHC Freiburg zum letzten Test vor dem Saisonstart an.

Garage Marti

Der EHC Freiburg aus der DEL2 und der EHCO sind sich in der diesjährigen Preseason bereits einmal begegnet: Im Rahmen des EHCO-Cup 2017 siegten die Oltner zuhause 6:3. Nun kommt es also zu einer kleinen Revanche in der Franz-Siegel-Halle in Freiburg im Breisgau – es ist für beide Teams der letzte Test vor dem Start in die neue Saison. Nebst den drei jungen Spielern, die der EHCO vorübergehend an Zuchwil ausgeleiht hat, fehlen verletzungsbedingt Simon Lüthi und Helder Duarte, ausserdem wird heute Verteidiger Joël Fröhlicher geschont. Im Tor steht Simon Rytz. (ph)

Das Spiel wird live im Internet übertragen: http://www.sprade.tv (€3,50)