Heughebaert und Vodoz bleiben in Olten

Die beiden jungen Lausanner Stürmer haben ihre Verträge um 1 Jahr verlängert.

Garage Marti

Stéphane Heughebaert (20) und Joachim Vodoz (21) haben ein positives Rookie-Jahr auf Profistufe hinter sich. Center Heughebaert kam auf 39 Einsätze, während Flügel Vodoz 25 Mal im EHCO-Dress auflief, beide waren ein Gewinn für die vierte Oltner Angriffsformation. Nun haben sie einen neuen 1-Einjahresvertrag in Olten unterschrieben. Ihr Vertrag sieht auch Einsatzmöglichkeiten beim neuen Partnerteam EHC Basel in der MySports League vor.

In Basel unterschrieben hat derweil der Oltner Marc Sahli (21), der die letzten zwei Jahre im EHCO-Kader stand. Sahli wird seinem Stammclub mittels B-Lizenz verbunden bleiben, er absolviert derzeit auch das Sommertraining in Olten. (ph)