Sommercamp des Nachwuchs

Das erste Sommercamp des EHCO Nachwuchs ist auch für SpielerInnen anderer Clubs offen.

Garage Marti

Gerade beginnen wieder ein paar heisse Tage und die kommende Eishockeysaison scheint weiter weg zu sein denn je. Bekanntlich wird aber im Sommer die Grundlage für eine erfolgreiche Saison auf dem Eis gelegt. Daher bietet der EHCO 2000 Nachwuchs in der letzten Sommerferienwoche zum ersten Mal ein Sommer-Camp für die Stufen Piccolo und Bini in Olten an. Willkommen sind nicht nur Spielerinnen und Spieler vom EHC Olten, sondern auch von allen anderen Clubs.

Das Camp findet zwischen dem 7. und 11. August 2017 im Eisstadion Kleinholz in Olten statt (das detaillierte Programm gibt es HIER). Die Kosten belaufen sich pro TeilnehmerIn auf 200.- CHF. Darin enthalten sind acht Trainingseinheiten, Off-Ice-Trainings, Theorieteile und fünf Mittagessen. Das Camp wird vom erfahrenen Geschäftsführer des EHCO 2000 Nachwuchs, Christoph Bartlome geleitet, unterstützt durch ein nicht weniger erfahrenes Trainerteam. Wer dabei sein will, hat einzig bis und mit dem 30. Juni 2017 sich per E-Mail unter christoph.bartlome@ehco-nachwuchs.ch anzumelden.

Der EHCO 2000 Nachwuchs freut sich über viele SpielerInnen und TorhüterInnen aus dem eigenen Nachwuchs, sowie auch von anderen Clubs. (aha)