Tag 3 am EHCO-Cup: Iserlohn im Zugzwang - Olten mit Auftakt

Am dritten Tag steigt auch der EHCO ins Turnier ein. Um 20.15 Uhr treffen die Oltner auf die Iserlohn Roosters mit dabei auch der neue Try-Out-Spieler Daniel Steiner. Zuvor findet um 18.15 Uhr die offizielle Saisoneröffnungsparty statt.

Garage Marti

Wie im vergangenen Jahr wird auch heuer das Team der kommenden Saison am EHCO-Cup präsentiert. Ab 18.15 Uhr wird die Mannschaft von Moderator Mige Stalder der Reihe nach auf die Bühne im Fanvillage gebeten. Gleichzeitig präsentieren die Spieler das neue Trikot. Ebenfalls wird das Junioren-Top-Team der kommenden Saison präsentiert und der neue Geschäftsführer des EHCO-Nachwuchs, Christoph Bartlome, stellt sich zum ersten Mal der breiten Öffentlichkeit vor.

Iserlohner im Siegeszwang

Im Anschluss um 20.15 Uhr steht dann für die Oltner Cracks die erste Partie anlässlich des EHCO-Cup 2016 an. Sie treffen auf die Iserlohner, die dringend einen Sieg brauchen, um ihre Chance auf einen Gruppensieg noch wahren zu können. Der DEL-Vertreter verlor nämlich gestern gegen die SCL Tigers mit 1:2 nach Verlängerung. Es darf ein temporeiches Spiel mit vielen Torchancen erwartet werden. Ein besonderes Augenmerk müssen die Oltner auf einen alten Bekannten werfen: Blaine Down. Zwischen 2008 und 2012 spielte dieser für die GCK Lions und die ZSC Lions. Die letzten vier Saisons war er bei den Straubing Tigers unter Vertrag und sein Stern schien langsam aber sicher unter zu gehen. Die gestrige Partie hat aber gezeigt, dass Down präsenter ist denn je. Ob in der Defensive oder in der Offensive - er war bei den Iserlohnern überall ein Leader und wurde daher auch zum Best Player seines Teams ausgezeichnet.

Der EHCO mit neuem Try-out-Spieler

Das EHCO-Coaching-Team ist sich dem allerdings bewusst, schauten sie sich die gestrige Partie doch vor Ort an. Beim EHCO fehlen weiterhin die rekonvaleszenten Marc Grieder und Marco Truttmann. Letzerer kommt im Idealfall morgen oder übermorgen zum Einsatz. Von den Try-out-Spielern wird Marc Sahli eingesetzt, sowie der neu im Try-out stehende Daniel Steiner (Biel).

Das Spiel kann auch dieses Mal HIER per Livestream verfolgt werden. (aha)