Eishockey Club Olten
Hauptgasse 11
4600 Olten, CH
+41 62 213 11 33,
info@ehco.ch
Menu

Antonietti verlängert in Olten vorzeitig

Der EHC Olten hat den Vertrag mit Verteidiger Eliot Antonietti vorzeitig um zwei Jahre bis Ende Saison 2024/25 verlängert.

FRESHFOCUS 1153570 (1)

Es hat von Beginn an gepasst zwischen dem EHC Olten und Eliot Antonietti. Der Genfer fühlte sich nach seiner Ankunft vor Jahresfrist auf Anhieb wohl in Olten und überzeugte mit durchwegs starken Leistungen. Insgesamt bestritt Antonietti in der Saison 2021/22 53 Spiele für den EHCO (17 Skorerpunkte).

Dank seinem furchtlosen Auftreten auf dem Eis und seiner freundlichen und zuvorkommenden Art neben dem Rink hat sich der 29-jährige Verteidiger schnell in der Mannschaft und im Club integriert und ist innert kürzester Zeit zum Publikumsliebling avanciert.

Die vorzeitige Vertragsverlängerung bis zum Ende der Saison 2024/25 ist daher ein logischer Schritt. Der EHC Olten freut sich sehr, dass Eliot Antonietti das Gesicht der 1. Mannschaft auch in den kommenden Jahren mitprägen wird.

Antonietti: «Nach meinem ersten Jahr als Spieler beim EHC Olten möchte ich mich persönlich beim Club, dem Staff und den Fans für das Vertrauen bedanken, das mir entgegengebracht wurde. Seit meiner Ankunft fühle ich mich gut aufgenommen und spüre, dass meine Bedürfnisse berücksichtigt werden. Meine Person wird respektiert und meine persönlichen Qualitäten und Werte werden geschätzt. Deshalb freue ich mich, das Abenteuer mit dem EHC Olten vorzeitig zu verlängern. Ich freue mich darauf, dieses neue Kapitel zu schreiben und werde alles geben, um meine Ziele und die des Vereins zu erreichen.»