Eishockey Club Olten
Hauptgasse 11
4600 Olten, CH
+41 62 213 11 33,
info@ehco.ch
Menu

Auswärts den Schwung mitnehmen

Nach zuletzt vier Siegen in Folge, trifft der EHC Olten heute auswärts (Spielbeginn: 19:45 Uhr) auf die EVZ Academy.

Konzentriert und abgeklärt. Mit diesen zwei Worten lässt sich der letzte siegreiche Auftritt der Powermäuse gegen den HC La Chaux-de-Fonds zusammenfassen. Mit solch einer Leistung, liegt auch ein Vollerfolg in der Ferne durchaus im Bereich des Möglichen.

Weisskopf wird immer wichtiger
Als temporärer Verteidiger, aufgrund der Verletzung von Anthony Rouiller verpflichtet, hat Dan Weisskopf einen massgeblichen Anteil am neuerlichen Aufschwung der Dreitannenstädter. Wie seit letzter Woche bekannt, bleibt der Seeländer die ganze Saison ein Oltner. Ein Grund für die weiterführende Zusammenarbeit dürften mitunter die guten Auftritte Weisskopfs im Dress der Solothurner sein. Egal ob im Boxplay oder im Powerplay, der stämmige Defensivspieler erledigt seinen Part äusserst gewissenhaft. Es erstaunt deshalb nicht, dass der 29-Jährige in der internen Plus-Minus-Bilanz (+8) in den vorderen Regionen zu finden ist. Mit dem sich abzeichnenden Comeback von Anthony Rouiller, stehen Fredrik Söderström in Kürze wieder alle Spieler in der Defensive zu Verfügung. In den Plänen des Headcoach wird sicherlich auch Dan Weisskopf eine tragende Rolle spielen.

Akademiker bleiben hartnäckig
Nach zuletzt sechs Niederlagen in Folge, konnten die jungen Zuger am vergangenen Sonntag im Kellerduell gegen die Ticino Rockets einen wichtigen Sieg feiern. In einer dramatischen Partie, fiel die Entscheidung erst zwei Sekunden vor Ende der Overtime zu Gunsten der Innerschweizer. Wie eng es gegen die Akademiker werden kann, hat diese Saison auch der EHCO schon erfahren: Im ersten Aufeinandertreffen der beiden Mannschaften gewann der EHCO die Parte letztlich mit einem knappen 1:0.
Die Dreitannenstädter tun gut daran an die Leistung vom letzten Sonntag anzuknüpfen, dann ist der fünfte Sieg in Folge durchaus machbar. (jal)

Fan-Infos
Für alle die, die das Spiel daheim mitverfolgen wollen: Unser Liveticker!