Eishockey Club Olten
Rötzmattweg 5
4600 Olten, CH
+41 62 213 11 33,
sekretariat@ehco.ch
Menu

Bühne frei für die besten Punktesammler

Cason Hohmann wurde heute in Erlenbach als Postfinance-Topscorer des EHC Olten geehrt.

Garage Marti

Die Postfinance unterstützt auch 2018/2019 den Nachwuchs im Schweizer Eishockey. Mit dem Topscorer-Engagement fliesst pro Punkt des produktivsten Spielers CHF 200.- in die Nachwuchskasse der jeweiligen Clubs. So darf sich der EHCO 2000 heuer über CHF 11'400.- freuen, die dank der 57 Skorerpunkte des US-Amerikaners  Cason Hohmann überwiesen werden. Hohmann spielt sein zweites Jahr in Europa, überzeugte letztes Jahr in der Slowakei und hat auch in seinem ersten Jahr beim EHC Olten seinen Speed, seine Wendigkeit und seine grandiose Spielübersicht unter Beweis gestellt. Mit 57 Punkten war er die Nummer 3 der Topscorer hinter Tim Coffmann von La Chaux-de-Fonds sowie Liga-Topscorer Philip-Michael Devos vom Ajoie, dem bereits zum dritten Mal diese Ehre zuteil wurde. 

Es beginnt wieder alles bei 0
Hohmann wird auch im ersten Playoffs-Spiel das Topscorer-Dress tragen. Ab dem zweiten Spiel läuft dann derjenige Spieler im Goldhelm auf, welcher in der bei 0 gestarteten Playoff-Statistik vorne liegt.
Was diese Auszeichnung für Cason Hohmann bedeutet und wieso am Anlass sein Facebook-Profil zum Thema wurde – jetzt auf EHCO-TV! (ph)

EHCO-TV
Ehre für Cason Hohmann

An der Postfinance-Topscorer-Ehrung der Swiss League 2018/2019 wurden die 11 besten Punktesammler der Liga geehrt – darunter Cason Hohmann mit 57 Punkten.