Dem Leader ein Bein stellen

Am heutigen Abend um 17:30 Uhr ist mit dem EHC Kloten der Tabellenführer zu Gast im Kleinholz.

Nur zwei Tage nach dem 4:0-Auswärtssieg gegen die EVZ Academy wartet bereits der nächste Prüfstein auf die Mannschaft um Trainer Fredrik Söderström. Mit dem EHC Kloten könnte die Aufgabe des EHC Olten für das sechste Spiel in elf Tagen kaum herausfordernder sein.

Überzeugender Tabellenführer
Neben dem effizientesten Powerplay stellen die Gäste aus Kloten im Ligavergleich auch die beste Defensivabteilung und verzeichnen pro Spiel am meisten Schüsse auf das gegnerische Tor. Die drei Niederlagen in Folge zu Jahresbeginn, machten die Zürcher Unterländer mit zuletzt ebenso vielen Siegen in Serie vergessen. Besonders das 4:0 auswärts in Langenthal, vom vergangenen Dienstag, stellt eine eindrückliche Leistung dar.

Verändertes Oltner Selbstvertrauen
Zwei Mal trafen Olten und Kloten in dieser Saison aufeinander und zweimal musste sich der EHCO auswärts geschlagen geben. Nichtsdestotrotz dürfen die Oltner mit vehement mehr Selbstvertrauen in die Partie starten als noch bei der letzten Direktbegegnung Anfangs Dezember. In den letzten zehn Spielen konnte man achtmal als Sieger vom Feld, so oft wie sonst nur der HC Ajoie, welcher die Tabelle nach Verlustpunkten anführt. In ebendieser Tabelle befindet sich der EHC Olten momentan mit 50 Punkten auf dem fünften Platz. Doch sowohl der SC Langenthal wie auch der HC Sierre liegen durchaus in Schlagdistanz, sodass es zu einem heissen Fünfkampf um die vier vordersten Plätze und damit das Heimrecht in den Playoffs kommen könnte. Ein Punktgewinn am heutigen Abend wäre somit nicht nur ein starkes Signal an die Konkurrenz, sondern würde auch einen Sprung in der Tabelle ermöglichen. Dan Weisskopf, der gegen Zug am Donnerstag noch ausgefallen war, sollte gegen den EHC Kloten wieder mittun können. Dafür zwickt es nun Cédric Maurer im Rücken. Über seinen Einsatz wird kurzfristig entschieden werden. Weiterhin fehlen werden Cédric Hüsler und Noah Fuss. (dho)

Auch zuhause hautnah dabei: Unser Liveticker

Der EHC Olten bedankt sich herzlich bei den heutigen Matchsponsoren

Puckeinwurf:
• WOHNTRÄUM.LI, Olten, Immobilien, Umbauten/Renovationen, Wohnberatung - alles aus einer Hand, www.wohnträum.li

 

EHCO-Zeppelin:
• Wohnen mit Herz und Stil, Möbel Kamber, Mümliswil, www.moebelkamber.ch

 

Stockspende:
• Aerni AG Automobile Safenwil, Ihr Mazda-Partner im Mittelland mit der längsten Erfahrung/Garantie! www.aerni-automobile.ch

 

Puckspenden:
• poresta systems ag, Hägendorf, Sanitärtechnik, einfach, intelligent, www.poresta.com

• Allround Garage Dany Lanz, Walterswil, Tel. 062 797 00 70

• Integral Baumanagement AG, Olten, Architektur & Bauleitungen, www.integral-ag.ch

• Garage Marbet, Neuendorf, stop+go-Service und -Reparatur für sämtliche VW-Marken, www.garage-marbet.stopgo.ch

• Fischer Schreinerei GmbH, Egerkingen, www.fischerschreinerei.ch

• E. Pasinelli AG, Kölliken, Beleuchtungen und Energielösungen für Industrie und KMUs, www.pasinelliag.ch

• EHB Brüstungstechnik AG, Oftringen, www.ehbag.ch

• hch. schnyder ag, Metallbau, Schlosserei, Gretzenbach, www.hch-schnyder.ch