Eishockey Club Olten
Rötzmattweg 5
4600 Olten, CH
+41 62 213 11 33,
sekretariat@ehco.ch
Menu

Eine offene Rechnung zum Jahresende

Zum Abschluss von 2018 trifft der EHCO heute (20 Uhr) in Weinfelden auf den siebtplatzierten HC Thurgau. Mit einem Sieg winkt nach wie vor die Tabellenspitze.

Kaum konnten sich die Spieler vom Weihnachtsstress erholen, ging es für die Dreitannenstädter am Stephanstag bereits sportlich wieder weiter. Nach anfänglichen Schwierigkeiten gegen das Farmteam der ZSC Lions kamen die Oltner dann aber immer mehr in Fahrt und konnten das letzte Spiel im Kleinholz im 2018 mit 5:2 für sich entscheiden. Nun gilt es, diesen Schwung auch heute mitzunehmen, um das Jahr erfolgreich abzuschliessen. Der Gegner heisst dieses Mal HC Thurgau – ein echter Prüfstein. Die Oltner trafen in dieser Saison zweimal auf den Siebtplatzierten, ein Vollerfolg fehlt dem EHCO noch. Während man das erste Spiel zuhause in der Verlängerung noch für sich entscheiden konnte, verloren die Dreitannenstädter im zweiten Aufeinandertreffen auswärts deutlich mit 5:1. Somit haben die Oltner mit dem in Weinfelden beheimateten Klub noch eine Rechnung offen, welche sie heute begleichen möchten. Gelingt es den Oltner die drei Punkte einzufahren und patzt gleichzeitig der HC La Chaux-de-Fonds gegen GCK, könnten die Spieler den Fans ein verspätetes Weihnachtsgeschenk bereiten und das Jahr als Swiss-League-Leader abschliessen. (mm)

Fan-Car nach Weinfelden: Anmeldung weiterhin möglich!
Auch zuhause hautnah dabei: Unser Liveticker