Eine weitere Pflichtaufgabe vor der Kür

Heute Abend um 19:45 Uhr empfängt der EHC Olten die EVZ Academy. Dabei streben die Powermäuse den nächsten Vollerfolg an.

6:2 und 8:1 lauten die Resultate der bisherigen Aufeinandertreffen zwischen dem EHC Olten und den Akademikern. Von einem weiteren Kantersieg auszugehen, liegt zwar nahe. Das Team von Roger Hansson kann aber auswärts durchaus überraschen, wie die Siege in La Chaux-de-Fonds (3:2 n.V. und 6:3) und im Thurgau (4:0) offenbaren. In der Tabelle liegt es noch vor dem EHC Visp - bei allerdings drei ausgetragenen Spielen mehr - auf dem für seine Verhältnisse guten neunten Rang.

Heimniederlage gegen die Academy? Gibt’s!
Auch wenn es einige Lenze her ist: Tatsächlich haben die Zuger «Junioren» schon einmal das Kunststück fertiggebracht, nach dem Spiel in Olten alle drei Punkte in den Mannschaftsbus hieven zu können. Bei ihrem allerersten Gastspiel im Kleinholz vor etwas über vier Jahren (11. November 2016) gewannen die Innerschweizer in der Dreitannenstadt mit 4:3. Grund genug, den EVZ nicht auf die leichte Schulter zu nehmen, auch wenn dies bis dato der einzige Erfolg in Olten geblieben ist. Zudem hat die Partie am vergangenen Dienstag gegen die Rockets (2:1) wieder einmal gezeigt, dass auch gegen die Teams aus den Swiss-League-Agglomerationen eine 59-minütige klare Überlegenheit noch zu einer Minute Zittern werden kann.

Der SC Langenthal als Motivationsspritze
Zwar brauchen die Powermäuse, vor allem nach den letzten erfolgreichen Spielen, wahrlich keinen künstlichen Anstupser. Aber die Möglichkeit, den Erzrivalen aus Langenthal im Direktduell am kommenden Samstag (17:30 Uhr, ebenfalls im Kleinholz) zumindest nach Verlustpunkten zu überholen, dürfte nach dem verpfuschten Derby-Jahr 2020 nicht nur die Herzen der EHCO-Fans höherschlagen lassen. Dazu ist aber erstmal heute Abend ein weiterer Vollerfolg der Powermäuse, die weiterhin auf Noah Fuss und Cédric Hüsler verzichten müssen, das Gebot der Stunde. (rsu)

Auch zuhause hautnah dabei: Unser Liveticker
 

Der EHC Olten bedankt sich herzlich bei den heutigen Matchsponsoren

16. Heimspiel: EHC Olten – EVZ Academy, Do, 7.1.21, 19.45 Uhr

 

Puckeinwurf:

• WOHNTRÄUM.LI, Olten, Immobilien, Umbauten/Renovationen, Wohnberatung - alles aus einer Hand, www.wohnträum.li

big save EHC Olten:

• Proconf AG, Härkingen/Fulenbach, Logistik, Perfektion liegt im Detail, www.proconf.ch

EHCO-Zeppelin:

• Wohnen mit Herz und Stil, Möbel Kamber, Mümliswil, www.moebelkamber.ch

Stockspende:

• Aerni AG Automobile Safenwil, Ihr Mazda-Partner im Mittelland mit der längsten Erfahrung/Garantie! www.aerni-automobile.ch

Puckspenden:

• Brot & So, Olten und Erlinsbach Zentrum zum Rössli, offen Mo. bis Sa. ab 7 Uhr, So. ab 8 Uhr, www.brotundso.ch

• AGROLA-Tankstelle, Zofingen, tanken Sie neu auch mit Wasserstoff und laden Sie an der Schnell-Ladestation, www.agrola.ch

• Zihlmann Baugeschäft, alles rund um den Bau, Oberbuchsiten, Tel. 079 222 38 12

• E. Pasinelli AG, Kölliken, Beleuchtungen und Energielösungen für Industrie und KMUs, www.pasinelliag.ch