In fünf Wochen gehts los

Der EHC Olten ist unter dem neuen Trainer Fredrik Söderström und mit komplettem Kader ins Eistraining gestartet. 

Heute in fünf Wochen steht mit dem Cup-Spiel in Burgdorf der erste Ernstkampf der Saison 19/20 an. Zwei Tage nach diesem Auftakt beginnt dann auch die neue Swiss-League-Saison. Nun ist die erste Mannschaft in die nächste Phase der Vorbereitung gestartet: Mit dem Start ins Eistraining haben die schwedischen Coaches Fredrik Söderström und Dennis Hall das Kommando übernommen. Mit an Bord sind alle 23 Kader- sowie die drei Try-Out-Spieler. Wie Headcoach Söderström den Auftakt erlebt hat, sehen Sie unten im neuen Beitrag auf EHCO-TV!

Schon in drei Tagen wartet ein erster richtiger Test auf das Team: Am Samstag (19 Uhr) trifft der EHCO in Biasca auf Ambrì-Piotta. Eine Woche später steht dann das erste Testspiel im Kleinholz an.
Kurz: Die Saison rückt näher, die Spannung und Vorfreude steigt – Zeit für ein Abo! Bestellen Sie Ihren persönlichen Saison-Stammplatz bequem online: hier und jetzt! (ph)

PS. Für das neue Auswärtsdress sind noch Trikot-Patenschaften möglich – hier gehts zur Übersicht mit allen Infos.

Herr Söderström übernimmt

Eindrücke vom ersten Eistraining unter schwedischer Leitung.