Eishockey Club Olten
Hauptgasse 11
4600 Olten, CH
+41 62 213 11 33,
info@ehco.ch
Menu

Klare Mehrheiten an der 20. Generalversammlung

Die Anträge der EHC Olten AG wurden an der 20. GV deutlich angenommen.

Vorlage Slider Saisonmarke 1920 real

Die 20. ordentliche Generalversammlung der Eishockey Club Olten AG EHCO ist unter speziellen Bedingungen abgehalten worden. Weil die Covid-19-Pandemie eine physische Versammlung aller knapp 1'000 Aktionäre verunmöglichte, wurde die GV gemäss Covid-19-Verordnung 3 Absatz 4 ohne anwesende Aktionäre durchgeführt. Die Aktionäre konnten ihre Rechte über den unabhängigen Stimmrechtsvertreter Felix Wyss ausüben.

Dieser vertrat knapp zwei Drittel aller Aktienstimmen. Damit machten mehr Aktionärinnen und Aktionäre von Ihrem Stimmrecht Gebrauch als an den physischen Versammlungen der vergangenen Jahre.

Ein spezielles Augenmerk galt den Statutenänderungen, verbunden mit der gesetzlichen Auflage, die Inhaber- und Namenaktien umzuwandeln, der Herabsetzung des kompletten Aktienkapitals auf 0.- mit anschliessender Erhöhung auf CHF 1'195'270.- sowie einer genehmigten Kapitalerhöhung im Umfang von CHF 304'980.-.

Mit deutlich mehr als 90% Ja-Stimmen wurden sämtliche Anträge durch die Generalversammlung angenommen. Die Bilanzsanierung der Eishockey Club Olten AG EHCO kann damit erfolgreich abgeschlossen werden.

Nun haben sämtliche Aktionärinnen und Aktionäre die Möglichkeit, Namenaktien der Eishockey Club Olten AG EHCO bis zum 30. Oktober 2020 mit dem entsprechenden Zeichnungsschein für CHF 85.- pro Aktie zu erwerben. Der entsprechende Zeichnungsschein kann ab Montag auf der Geschäftsstelle des EHC Olten an der Hauptgasse 11 oder hier auf der EHCO-Homepage bezogen werden.

Weiterhin wurden an der GV die bisherigen Verwaltungsräte Marc Thommen (Präsident), Fabian Aebi, Jürg Brupbacher, Yannick Erb, Max Feuz und Rolf Riechsteiner in ihrem Amt bestätigt. Christian Werner, der seit 2017 im Verwaltungsrat Einsitz hatte, demissionierte aufgrund seiner beruflichen Auslastung.

Der EHC Olten dankt seinen Aktionären herzlich für das entgegengebrachte Vertrauen.