Eishockey Club Olten
Hauptgasse 11
4600 Olten, CH
+41 62 213 11 33,
info@ehco.ch
Menu

Lars Leuenberger bleibt Headcoach in Olten

Der EHC Olten und Cheftrainer Lars Leuenberger verlängern ihre Zusammenarbeit um zwei weitere Jahre bis zum Ende der Saison 2024/25.

Lars Leuenberger

Lars Leuenberger amtet seit Sommer 2021 als Cheftrainer des EHC Olten. Der 47-jährige Headcoach hat den EHCO letzte Saison zu einem Punkterekord in der Clubgeschichte und damit zum 2. Rang in der Qualifikation sowie in den Playoff-Final geführt.

In der aktuellen Saison liegt der EHC Olten unter der Leitung von Leuenberger seit dem ersten Spieltag an der Spitze der Tabelle. Seit dem Amtsantritt von Leuenberger war der EHCO nie schlechter als auf Rang 2 klassiert und konnte von insgesamt 95 Pflichtspielen 69 Partien gewinnen.

Die erfolgreiche Zusammenarbeit zwischen dem EHC Olten und Lars Leuenberger wird nun um zwei weitere Jahre bis zum Ende der Saison 2024/25 verlängert. Der EHC Olten freut sich über die Kontinuität auf dem Trainerposten und darüber, dass der eingeschlagene Weg konsequent weitergeführt werden kann.

EHCO-Sportchef Marc Grieder: «Seit Lars Leuenberger beim EHC Olten ist, hat die gesamte Organisation einen grossen Schritt nach vorne gemacht. Er hat eine Winner-Mentalität reingebracht, die Resultate sprechen für ihn. Wir freuen uns, dass wir den eingeschlagenen Weg mit Leuenberger weitergehen können.»

EHCO-Trainer Lars Leuenberger: «Meine Mission in Olten ist noch nicht erfüllt. Wir sind mitten in einem Prozess, den wir gemeinsam weiterführen wollen. Mir gefällt es sehr beim EHCO und ich freue mich darauf, weiterhin Teil dieses Projekts zu sein.»