Eishockey Club Olten
Hauptgasse 11
4600 Olten, CH
+41 62 213 11 33,
info@ehco.ch
Menu

Rollentausch beim zweiten Test

Der EHCO trifft heute Abend in Wichtrach auf den EHC Wiki-Münsingen aus der MySports-League.

Nach knapp zwei Wochen auf dem Eis steht heute das zweite Testspiel der Oltner auf dem Programm. Die Rollen sind diesmal vertauscht: War der EHCO gegen Ambri der unterklassige Aussenseiter, der versucht hat, das Tempo mitzugehen, trifft das nun auf den Gegner zu: Wiki-Münsingen spielt in der MySports League, schloss die letzte Saison auf Rang 6 ab und forderte im Playoff-Viertelfinal dem späteren Finalisten aus Martigny alles ab. Sowieso tun die Oltner gut daran, den Gegner nicht zu unterschätzen. Die Drachen, die den EHCO im Rahmen ihres 75-Jahr-Jubiläums zu diesem Freundschaftsspiel eingeladen haben, verfügen über einen ausgeglichenen Kader mit viel Erfahrung. Mit Sandro Zaugg haben sie einen Torhüter, der den EHC Olten bestens kennt. Der Berner stand den Oltnern in Vergangenheit als dritter Torhüter mittels B-Lizenz zur Verfügung und absolvierte die Saisonvorbereitung auch schon in Olten. 

Beim EHC Olten werden heute voraussichtlich die Stürmer Lukas Haas und Diego Schwarzenbach pausieren, ausserdem fehlt verletzungsbedingt weiterhin Garry Nunn, der nach seinem Cut in Bälde ins Geschehen eingreifen kann. In der Verteidigung ist der Einsatz von Simon Lüthi und Riccardo Sartori noch offen. Hingegen erhalten alle drei Try-Out-Spieler die Gelegenheit, sich im Matchmodus zu präsentieren. Spielbeginn in der Sagibach Halle in Wichtrach ist um 20:15 Uhr. Der Eintritt ist frei. (jal)