Eishockey Club Olten
Hauptgasse 11
4600 Olten, CH
+41 62 213 11 33,
info@ehco.ch
Menu

Ein vorletzter Test

Im zweitletzten Test vor dem Saisonstart trifft der EHC Olten heute Abend auf den EHC Kloten. Spielbeginn ist um 19:30 Uhr.

Es war eine intensive letzte Woche für den EHC Olten: Das Team von Coach Lars Leuenberger absolvierte in Arosa zahlreiche Trainings, um sich fit für die kommende Saison zu machen. Auf über 1700 Meter über Meer wurde zudem gegen den EHC Arosa ein Testspiel ausgetragen. Nach anfänglichen Startschwierigkeiten konnte sich der EHCO gegen den Kultklub aus dem Bündnerland erwartungsgemäss mit 5:1 durchsetzen. Nächster Gegner ist heute Dienstag nun der EHC Kloten.

Kloten bleibt sich treu
Trotz der grossen Enttäuschung vom verlorenen Playoff-Final gegen den HC Ajoie haben die Flughafenstädter einen eher ruhigen (Transfer-)Sommer erlebt. Der grosse Umbruch nach dem verpassten Aufstieg blieb aus und die Mannschaft blieb in grossen Teilen beisammen.

Auf der Trainerposition ist die grösste Änderung des Kaders zu finden: Per Hanberg wurde durch den langjährigen Rapperswil-Coach Jeff Tomlinson ersetzt. Der Kanadier hat «Rappi» vor mittlerweile drei Jahren zurück in die National League geführt und soll nun das Gleiche mit den Zürchern bewerkstelligen.

Gestartet ist der Kanadier eindrucksvoll: Nur eines der bisherigen fünf Testspiele der Zürcher ging verloren. Während man Bülach, Visp, Langenthal und gar NL-Vertreter Rapperswil besiegen konnte, setzte es einzig gegen Ambri eine knappe Niederlage ab. Der EHCK scheint also bereit zu sein für den nahenden Saisonstart.

Oltner Lazarett lichtet sich
Während im letzten Testspiel gegen den einstigen Serienmeister Arosa zahlreiche EHCO-Cracks forfait geben mussten, entspannt sich die Situation zum heutigen Spiel gegen den EHC Kloten langsam. Die Verteidiger Schmuckli, Scheidegger und Maurer sind wieder genesen und können heute eingesetzt werden.

Auch die beiden Kanadier Knelsen und Nunn kehren, nachdem sie gegen Arosa geschont wurden, ins Lineup zurück. Für den EHC Olten gilt es nun, den letzten Schliff für den kommenden Saisonstart zu holen. Zudem will EHCO-Cheftrainer Lars Leuenberger sehen, wo seine Mannschaft im Vergleich zu einem absoluten SL-Spitzenteam rund zehn Tage vor Saisonbeginn steht. (jal)


Liebe Fans, hier findet Ihr nochmals alle aktuellen Informationen zu den Einlassbestimmungen, Sektoren und Preisen bei den Testspielen im Kleinholz.