Eishockey Club Olten
Hauptgasse 11
4600 Olten, CH
+41 62 213 11 33,
info@ehco.ch
Menu

Endlich zurück im Kleinholz!

Der EHC Olten trifft am Freitagabend im ersten Testspiel der Saison 2022/23 auf den HC Thurgau. Spielbeginn im Stadion Kleinholz ist um 19.45 Uhr.

2223 TS 01 Olten Thurgau Webseite

Endlich wieder Eishockey im Kleinholz! Mit der Partie gegen den HC Thurgau steigt der EHC Olten in eine intensive Phase, in der bis am 9. September insgesamt 9 Testspiele auf dem Programm stehen. Für die Coaches und die Spieler geht es in dieser Phase darum, Automatismen einzuüben, Dinge auszuprobieren - und den Fans einen ersten Vorgeschmack auf die neue Saison zu geben.

Interessanter Gegner

Mit dem HCT wartet ein kompetitiver erster Gegner auf das Team von Lars Leuenberger. Die Ostschweizer haben letzte Saison den Playoff-Halbfinal erreicht. Den Abgang von Jonathan Ang hat der HCT mit der Verpflichtung von Eero Elo gut kompensiert und beim ersten Test am Mittwoch gegen Aufsteiger Kloten bewies Thurgau mit einer knappen 3:4-Niederlage, dass die Frühform in der Ostschweiz stimmt.

Ohne Collins, Weder und Maurer

Der EHCO muss im ersten Testspiel auf Dominic Weder, Sean Collins und Cédric Maurer verzichten. Weder kann nach seiner Schulteroperation im Mai zwar schon wieder mit dem Team auf dem Eis trainieren, ein Einsatz käme für ihn aber noch zu früh. Collins wird nach seiner Ankunft am Montag noch eine Pause gegönnt, Maurer ist aus privaten Gründen abwesend. Für den EHCO auflaufen wird dagegen Tryout-Spieler Timo Haussener.

Allgemeine Informationen zu den Testspielen